Ukraine-Hilfe

Immer dienstags von 14.30 - 18.00 Uhr haben Menschen, die geflüchtet sind und ihre Unterstützerfamlien nun ein neues Angebot: Unser Ukraine-Café. Wir laden alle ein, die sich treffen und vernetzen möchten zum Kaffetrinken, zur Begegnung und zum Informationsaustausch. Computerzugang ist vorhanden, Sprachmittler sind mit im Team und auch um das Thema Schule kümmern wir uns. Wer im Team mithelfen möchte: Wir suchen noch Menschen, die beim Café mitmachen (vorher Aufbauen und hinterher Aufräumen) und Leute, die sich mit social-media auskennen.

Hier ist unsere Arbeitsstruktur mit Verantwortlichkeiten:

  • Karsten Drewing (Koordination)
  • Angela Thielemann und Sophie Hulkoff (Schule)
  • Slawa Ebert (Unterkunftssuche und Betreuung Unterkunft „Gnadenhütte“ Flaischlenstraße)
  • Sandra Guttowski (Unterkunftssuche, Transport und Logistik Sachspenden)
  • Dirk Bartsch (Organisation Vor- und Nachbereitung Café)
  • Kerstin Piske (Kontakt nach Karow, Organisation von Hilfsangeboten)
  • Carolin Rodewald (graphische Aufbereitung und Printmedien)
  • Marion Bölling (Betreuung am Standort Pfarrhaus Blankenburg)